Frästeile Aufwendungen im Betrieb und für Betriebskosten – für Frästeile

On 15. Juli 2020

Cost Enginnering für Frästeile

Cost Engineering Aufwendungen im Betrieb und für Betriebskosten – für Frästeile

Aufwendungen im Betrieb und für Betriebskosten  erkennen und eliminieren. Die Kosten werden so effektiv gesenkt.

Gegenüber den bekannten Möglichkeiten der Kosteneinsparung wird mit „Bonnes Vacances“ die Effektivität und Qualität der Betriebskosten massiv gesenkt. Für Frästeile  wird eine Kostenersparnis bei den Betriebskosten von ca. 20 %, sowie einer revisionssicheren Dokumentation schon während der Kalkulation erreicht. Der sofortige Abgleich mit dem Markt sichert die Marktlage.

Einsatzbereich des Cost Engineering-Systems für die Frästeile umfasst die Betriebseinrichtungen, die Kostentransparenz für Unterhalt und Pflege, das Controlling,  die Zielkostenberechnung, die Einkaufsverhandlungen, die Prüfung auf Plausibilität, sowie den Systemaufbau für die Kostenberechnung incl. der Schwachstellenanalyse.

Weitere Informationen zu Cost Engineering für Frästeile erhalten sie unter Cost Engineering

 

 

Comments are closed.